Nusskuchen - Nussbombe

Bild des Benutzers Bernd

Beschreibung

...wunderbar saftiger und ganz einfach nachzubackender Kuchen 

Zusammenfassung

Ertrag
16
Zubereitungszeit
Kochdauer
Gesamtzeit

Zutaten

250 g
Butter (weich)
270 g
Zucker
280 g
Vollei ((ca. 5 ganze Eier) )
150 g
Sahne (flüssig)
200 g
Haselnüsse, gemahlen (geröstet)
50 g
Nussmark (wer keines hat verwendet Nutella)
2 g
Zimt
1 g
Salz
1
Vanilleschote ((das Mark))
300 g
Weizenmehl Type 405 (durchsieben)
10 g
Backpulver (durchsieben)

Anleitung

alle Zutaten bis auf das Mehl und das Backpulver kurz glatt rühren. Dann das Backpulver und Mehl hinzufügen und für ca. 2 Minuten weiter glatt rühren.
Eine Kuchenform gut ausbuttern und mit gemahlenen Haselnüssen ausstreuen, dann den Kuchenteig einfüllen und bei 185-190 Grad ca. 60-65 Minuten backen.
Nach dem Erkalten mit Vollmilchkuvertüre überziehen und weisser Kuvertüre ausgarnieren, evtl. mit gerösteten Mandelblättchen absetzen.

 
 
 

Hinweise

ein wirklich ganz einfacher Kuchen, der ein paar Tage nach der Herstellung immer noch wunderbar saftig und sehr aromatisch schmeckt

Kategorie: 

 

 
Du hast 25 Freunde die italienisch aber kein deutsch koennen? Schatzi, ich glaub' dir kein Wort und behalte das Geld fuer die Kopien kiss

neee ich habe nur einen

neee ich habe nur einen Freund der kein deutsch kann uns deshalb brauch ich die Kopie 1 Mal wink

 

 
Okeee, wenn du es wirklich brauchst tippsel ich dir das natuerlich gerne ab wink

wäre klasse , ja 

wäre klasse , ja smiley

 

 
Kein Problem, schicke es dir am Wochenende per PN, ok?

klasse -  und herzlichen Dank

klasse -  und herzlichen Dank smiley

Seiten