Wienermasse

Bild des Benutzers Bernd

Beschreibung

 
Rezept für einen Tortenboden 26 cm 
wunderbar saftig - einfach in der Herstellng

Zusammenfassung

Ertrag
Tortenboden
QuelleBernd Neuner
Zubereitungszeit
1 Stunde
Kochdauer
Gesamtzeit
1 Stunde

Zutaten

320 g
Vollei (ganze Eier) (ca. 6 Stück)
240 g
Zucker
180 g
Weizenmhel Type 405
60 g
Weizenpuder/Speisetärke
60 g
Butter (flüssig)
1 Prise(n)
Salz
1⁄2
Zitrone (abreiben)
1⁄2
Vanilleschote (das Mark)

Anleitung

 
Die Eier mit dem Zucker auf ca. 40° C bis 45° C erwärmen und anschließend ca. 12-15 Minuten mit der Küchenmaschine aufschlagen. Gewürze hinzu geben. Das Mehl und den Weizenpuder zweimal durchsieben und anschließend vorsichtig unter die Eimasse heben.
Die aufgelöste, flüssige Butter zum Schluss vorsichtig untermelieren (unterheben)
Bei 190° C ca. 25 bis 30 Minuten backen. 
Nach dem Backen sofort auf ein Kuchengitter stürzen – Oberseite liegt dann auf dem Kuchengitter.

 


Kategorie: 

Das ist ein ganz wunderbares

Das ist ein ganz wunderbares Rezept!

Mit Hilfe des Cooking Chef habe ich die Ei-Zucker-Masse ohne Wasserbad bei 40 ° aufgeschlagen können.

Diese Masse schlecke ich sogar im Rohzustand.

VG kalorie

Seiten